«

»

Jul
17

Neues Auto ist eingetroffen

Am Freitag den 17.07.2020 konnte die FF-Treffling ihr neues MTFA in Empfang nehmen. Aufgrund der aktuellen Covid’19 Maßnahmen entschieden wir uns, dies nur im kleinen Rahmen mit dem Kommando und den Vertreter der Gemeinde Engerwitzdorf mit Bürgermeister Herbert Fürst durchzuführen.

Nach fast einem Jahre Planungsphase, zahlreichen Besprechungen, verschiedensten Abklärung und Besuchen bei anderen Feuerwehren konnten wir am Freitag um 18:00 das neue MTFA erstmals LIVE sehen.

Das Fahrgestell, ein MB Vito mit 140PS, Automatikgetriebe und Allradantrieb wurde durch die Gemeinde Engerwitzdorf über einen gültigen Rahmenvertrag der BBG beschafft. Das MTFA entspricht den gültigen Normen und Richtlinien und bietet Platz für 9 Mann. Im inneren des Mannschaftsraums befindet sich ein Arbeitstisch und eine Funkkonsole. An diesen Arbeitsplatz können die Einsatzberichte und Protokolle gleich an der Einsatzstelle bearbeitet werden.

Das Heck selbst gliedert sich in 2 Bereiche. Im unteren Bereich findet die Pflichtausrüstung ihren Platz. Der obere Bereich dient der Einsatzführung. Hier steht uns in Zukunft eine ausziehbarer Arbeitsfläche und ein Whiteboard zur Verfügung. Auf dem durchgängigen Deckblech im Heck haben wir noch Handfunkgeräte und Handlampen gelagert.Ein integrierter Wechselrichter ermöglicht auch den Betrieb von einem Laptop oder Drucker direkt am Fahrzeug.

Die komplette Beleuchtung des Fahrzeuges entspricht dem Stand der Technik und ist in LED ausgeführt. Außen und Innenbeleuchtung können separat geschaltet werden. Ein moderner LED – Blitzlichtbalken mit integrierten roten und grünen Blitzleuchten ermöglichen sowohl die Kennzeichnung einer Einsatzleitstelle als auch einer Atemschutzsammelstelle. Zwei LED – Blitzer in der Front und im Heck sorgen für zusätzliche Sicherheit.

Der komplette Feuerwehrtechnischen Innenausbau wurde zur Gänze aus den Mitteln der FF-Treffling finanziert. Zusammenfassend haben wir ein kompaktes und gleichzeitig vielfältiges Einsatzfahrzeug beschaffen können, welches auf die Anforderungen der FF-Treffling abgestimmt. Anforderungen welche auch in Zukunft an die Feuerwehren gestellt werden.

ankunft uebergabe stolzer-AW Lotsenkommandant kdoa Ehrengästegesamter Fuhrpark