KFZ – Brand

Zu einem KFZ – Brand wurde die FF Treffling am Mittwoch den 08.02.2017 in den Morgenstunden gerufen. An der Einsatzstelle, auf der Prager Bundesstraße, Kreuzung Niederkulm, angekommen konnte die Mannschaft unter Einsatzleiter HBI Johann Schwarz jedoch keinen Brand eines Fahrzeuges feststellen. Ein PKW war aus bisher unbekannter Ursache ins schleudern gekommen und über die Böschung gefahren. Der Fahrer blieb bei diesem Unfall unverletzt. Durch das Auslösen der beiden Airbags entwickelte sich jedoch entsprechender Rauch und der besorgte Fahrer rief kurzerhand die Feuerwehr. Die Kameraden der FF Treffling sicherten die Unfallstelle ab und bereitet das Unfallfahrzeug soweit vor, sodass es von einem privaten Abschleppunternehmen abgeholt werden konnte.

KFZ_BRAND_01

KFZ_BRAND_02