«

»

Mrz
20

Baum über Straße

Am Samstag den 18.03.2017 kurz vor Mittag wurde bei der Treffling mit dem Stichworten TECHNISCHER EINSATZ KLEIN Sirenenalarm ausgelöst. Innerhalb weniger Minuten konnte ein vollbesetztes RLFA zur Einsatzadresse am Gallusberg ausfahren.  Die Lageerkundung ergab, dass ein massiver Baum gefährlich quer über die Straße lag und sich in den gegenüberliegenden Bäumen verfangen hat. Mittels Motorsäge wurde die Fichte zuerst von ihrem Wurzelstock entfernt und anschließend mittels Seilwinde und Umlenkrolle von der Straße entfernt. Während der gesamte Einsatzzeit wurde die Straße für den Verkehr gesperrt. Die FF Treffling war mit 9 Mann unter der Leitung von OBI Jürgen Penkner für gut eine Stunde im Einsatz.

BAUM_01

BAUM_02

BAUM_03

BAUM_04