Wiesenbrand


Um 19:43 wurde die FF-Treffling zu einem Wiesenbrand am Truppenübungsplatz in Treffling gerufen. Durch unbekannte Ursache hat sich die trockene Wiese bei der Nahkampfanlage in Obertreffling entzündet. Da beim Feuerwehrhaus gerade die Übungen der Bewerbsgruppen für den Landesbewerb im Gange waren, war die Feuerwehr sehr rasch am Einsatzort und konnte den Brand noch vor einer größeren Ausbreitung löschen.  4 Fahrzeuge, davon 2 Tankwagen und ein  Traktor mit Güllefass sowie 30 Mann der FF-Treffling waren im Einsatz. Nach dieser kurzen Unterbrechung konnte die Bewerbsübung wieder fortgesetzt werden.

Wiesenbrand-Tüpl