«

»

Aug
02

Nächtliche Fahrzeugbergung

Zur einer Fahrzeugbergung nach Aussertreffling wurde am 01.08.2017 kurz vor Mitternacht die FF – Treffling gerufen. Kurz nach der Alarmierung konnten das RLF-A und SLF-A mit insgesamt 18 Mann unter der Leitung von LM Fuchs Thomas zur Einsatzstelle ausrücken. Dort wurde festgestellt, dass ein PKW aus bisher unbekannter Ursache auf der abschüssigen Straße ins Rollen gekommen ist und, zum Glück für den Fahrzeughalter, in einem Geländer eines Gehweges steckengeblieben ist. Glück auch deswegen, da um diese Uhrzeit keiner auf der Straße und dem Gehweg unterwegs war. Mittels Seilwinde und etwas Manneskraft wurde das Fahrzeug aus seiner misslichen Lage befreit und anschließend, mittels Radkeile, gesichert abgestellt. Nach gut einer halben Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

BERGUNG_01BERGUNG_02