«

»

Mai
17

Marschieren für den guten Zweck

Viele Laufen für den guten Zweck. Bei der Feuerwehr Treffling ist marschiert worden.
Ok – gut – nicht im dem Sinne wie Sie es kennen, sondern für die Kameraden Martin Fuchs und Stefan Schmalwieser, welche sich gerade auf das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, dem höchsten Leistungsabzeichen im Feuerwehrwesen, vorbereiten.
Eine von den 7 Station ist VERHALTEN VOR EINER GRUPPE, wo ein Kamerad eine Gruppe zu kommandieren hat.
Um diese Kommandos, die Abläufe und den Parcours zu festigen, baten die beiden Kameraden kurzerhand um Hilfe.
Schnell wurde ein Termin gefunden und am Anwesen der Fam. Mairhofer der ideale Exerzierplatz gefunden. Gut 2 Stunden hallten die Kommandos über die Köpfe hinweg. Eine absolute WIN – WIN Situation für alle Beteiligten. Für jene die es gerade machen, für jene die es bereits gemacht haben und auch für jene welche es machen werden.